Aktuelle Informationen zum Coronavirus und zur Mehrwertsteuersenkung.

Die vom Bundeskabinett beschlossenen Maßnahmen zur Konjunktur- und Krisenbewältigung infolge der Coronavirus-Pandemie umfassen neben vielen weiteren Instrumenten auch eine zeitlich befristete Senkung der Mehwertsteuer. Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Mehrwertsteuersenkung und zu den Auswirken auf Ihre Anmietung bei VW FS | Rent-a-Car haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Welche Maßnahmen wurden mit dem Konjunkturpaket beschlossen?

Am 16. Juni 2020 wurde vom Bundeskabinett eine Reihe von Maßnahmen zur Konjunktur- und Krisenbewältigung infolge der Coronavirus-Pandemie beschlossen. Neben einem einmaligen Kinderbonus, der Erhöhung der Umweltprämie für E-Fahrzeuge und zusätzlichen Investitionen in Ladeinfrastruktur und Batteriezellforschung soll durch die Senkung der EEG-Umlage auch der Strompreis sinken. Außerdem werden Kommunen und Unternehmen, die von der Krise besonders betroffen sind, vom Staat entlastet und der Öffentliche Personennahverkehr finanziell gestärkt. Diese und weitere Maßnahmen sollen die Konjunktur beleben und die Folgen der Krise abmildern.

Wie ändert sich die Mehrwertsteuer vom 01.07.2020 bis 31.12.2020?

Für Verbraucher steht vor allem die befristete Senkung der Mehrwertsteuer im Mittelpunkt des Interesses. Im Zeitraum 01.07.2020 - 31.12.2020 wird die Mehrwertsteuer gesenkt. Dies betrifft sowohl den regulären Mehrwertsteuersatz, der von 19 Prozent auf 16 Prozent sinkt, als auch den ermäßigten Satz für Güter des Grundbedarfs. Dieser sinkt im genannten Zeitraum von 7 Prozent auf 5 Prozent. Davon sollen vor allem Verbraucher profitieren.

Gibt VW FS | Rent-a-Car die Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter?

Wir von der Autovermietung VW FS | Rent-a-Car geben die Senkung der Mehrwertsteuer in vollem Umfang an unsere Kunden weiter. Das bedeutet für Sie: Im Zeitraum 01.07.2020 - 31.12.2020 gelten bei uns neue Preise. Sie als Kunde profitieren dadurch unmittelbar von günstigeren Konditionen aufgrund der Mehrwertsteuersenkung. Es ist uns ein besonderes Anliegen, Sie hierüber transparent zu informieren und Sie gerade jetzt zu unterstützen. Bitte beachten Sie, dass die von uns kommunizierten Preise im Zeitraum der Mehrwertsteuersenkung von der bisherigen Form abweichen können, da unsere Nettopreise bestehen bleiben und lediglich mit dem aktuell gültigen Mehrwertsteuersatz verrechnet werden. Dadurch entstehen "krumme Preise".

Welcher Steuersatz gilt für Mieten, die über die Stichtage hinaus laufen?

Grundsätzlich ist für die Festsetzung des Umsatzsteuersatzes immer der Zeitpunkt des Mietvertragsendes ausschlaggebend. Es ist also jeweils der Steuersatz anzuwenden, welcher am Ende Ihrer Anmietung gültig ist. Sollten Sie beispielsweise ein Fahrzeug vor dem ersten 01.07.2020 angemietet haben (Beispiel: Abholung am 26.06.) und es nach dem 01.07.2020 zurückgeben, so gilt für Ihre komplette Anmietzeit bereits der neue Mehrwertsteuersatz von 16 %, da die Abrechnung im Juli erfolgt. Bei im Vorfeld geleisteten Zahlungen erstatten wir Ihnen natürlich die entsprechende Differenz.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie ein Fahrzeug über den Jahreswechsel anmieten, so gilt das gleiche Prinzip. Endet Ihre im Dezember beginnende Anmietung nach dem 31.12.2020, so gilt für diese Anmietung der ab 01.01.2021 gültige Mehrwertsteuersatz von 19 %. In beiden Fällen erhalten Sie von uns wie gewohnt eine Rechnung pro Anmietung.

Gilt der Steuersatz von 16 % auch für bereits getätigte Reservierungen?

Für die Gültigkeit des Mehrwertsteuersatzes ist immer das Anmietende / der Rückgabezeitpunkt ausschlaggebend. Sollte das Ende ihrer Anmietung also zwischen dem 01.07.2020 und dem 31.12.2020 liegen, zahlen Sie 16 % Mehrwertsteuer. Ansonsten gilt der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19 %. Sollten Sie bereits vor dem 01.07.2020 ein Fahrzeug bei uns für die zweite Jahreshälfte inkl. 19 % Mehrwertsteuer reserviert haben, greift bei der Anmietung des Fahrzeuges dennoch der dann gültige Steuersatz von 16 %. Für Sie bedeutet dies, dass sich der Bruttoendbetrag für ihre Anmietung entsprechend verringert. Die Differenz bekommen Sie im Anschluss von uns erstattet.

Wo finde ich weiterführende Informationen zur Mehrwertsteuersenkung?

Weiterführende Informationen zum Konjunkturpaket und zur Mehrwertsteuersenkung finden Sie auf der Website des Bundesfinanzministeriums. Bei Fragen zu unseren Angeboten und den aktuell gültigen Preisen wenden Sie sich gerne direkt an eine unserer Mietwagen-Stationen vor Ort. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.